Atemberaubende Einblicke in die Coronavirus-Panik von Dr. Wolfgang Wodarg?

Abgelegt in NAGRICHTEN ANALYSEN by auf 19 März 2020 6 Kommentare

Quelle: wodarg.com

Wolfgang Wodarg ist ein deutscher Arzt und Politiker der SPD. Als Vorsitzender der Parlamentarischen Versammlung des Gesundheitsausschusses des Europarates unterzeichnete Wodarg am 18. Dezember 2009 einen Resolutionsvorschlag, der im Januar 2010 in einer Dringlichkeitsdebatte kurz erörtert wurde. Er forderte auch eine Untersuchung des mutmaßlichen rechtswidrigen Einflusses von Pharmaunternehmen auf die globale H1N1-Grippekampagne der Weltgesundheitsorganisation.

Ein weiterer Coronavirus-Sound

Dr. Wodarg gibt an, dass von der Wirkung des Märchens die Rede ist. "Der Kaiser hat keine Kleider anIn dem niemand zu sagen wagte, dass der Kaiser keine Kleidung trug. Niemand wagte es anzuerkennen, dies zu sehen; außer einem kleinen Jungen. Jeder schien dem Gruppenzwang zu erliegen.

Diese Nachricht wird wahrscheinlich von den Mainstream-Medien als gefälschte Nachricht abgetan oder sogar von Facebook vollständig zensiert. Oder wird Facebook diese Nachricht durchlassen? Ich werde es Ihnen aus dem Grund zeigen, den ich am Ende des Artikels erkläre.

technokratischer Kommunismus

Unter einer zukünftigen technokratischen kommunistischen Regierung werden Sie wahrscheinlich nur eine Geschichte hören. Dann müssen Sie auf die auferlegte Wahrheit des Politbüros hören. Dass sich ein solches technokratisches kommunistisches Regime unter dem Vorwand des Coronavirus jetzt rasch entwickelt, erkläre ich ausführlich Dieser Artikel.

Nach meinem Geschmack erleben wir ein Zusammenspiel aller Weltmarktführer, bei dem der Ausbruch des Coronavirus eine PsyOp (psychologische Operation) ist, mit der die Wirtschaft zum Absturz gebracht und die von mir gesetzten Ziele erreicht werden dieser Artikel beschreiben. Bedeutet das, dass das Coronavirus nicht existiert? Nein, dieses Coronavirus existiert wahrscheinlich. Dies schließt jedoch nicht aus, dass es sich um eine bewusst geschaffene Biowaffe handeln könnte. Es ist auch möglich, dass seine Schädlichkeit überproportional hochgespielt wird.

Wir sind Zeugen der Entfaltung des 'Master-Skripts', das ich in meinem Buch beschreibe. Nachdem Sie gesehen haben, dass ich mehrere korrekte Vorhersagen getroffen habe, ist es an der Zeit, das Stigma des Verschwörungsdenkens loszuwerden und dieses „Master-Skript“ wirklich kennenzulernen, damit Sie sehen können, was vor sich geht, und von nun an eine belastbare Position einnehmen können. In meinem Buch habe ich bereits vorausgesagt, dass es eine weitere Pandemie wie diese geben würde. Bitte lesen Sie das Buch und dann unten Diesen Link die Ergänzungen zum Buch.

Honigtopf, kontrollierte Opposition

Es kann sein, dass Dr. Wodarg wurde eingesetzt, um einen durch und durch kritischen Sound zu liefern (siehe Video unten). Ein kritischer Klang, der die Wahrheit fast vollständig berührt, aber absichtlich falsche Zahlen zeigt, so dass er später als gefälschte Nachricht abgetan werden kann. Zum Beispiel kann eine Social-Media-Zensur implementiert werden und eine Website wie martinvrijland.nl kann geschlossen werden (wenn ich darin im Garten arbeiten würde). Das Spiel wird auf so raffinierte Weise gespielt.

Zweck dieser Strategie? Versuchen Sie, alle davon zu überzeugen, dass alles, was keine Mainstream-Mediennachrichten sind, gefälschte Nachrichten sind.

Diese Methode wird als "Honigtopf" -Strategie bezeichnet. Eine Strategie, bei der die Dienste eine Falle stellen, indem sie 95% Wahrheit mit falschen Informationen mischen und sie (selbst) über einen Bauern (kontrollierte Opposition) starten. Ich kann also nicht mit 100% iger Sicherheit sagen, ob die Geschichte von Dr. Wolfgang Wodarg ist numerisch korrekt. Ich kann nur meine eigenen Einsichten bestätigen. Sie finden diese Erkenntnisse hier auf der Website und in meinem Buch.

Dennoch ist es aufschlussreich, auch solche kontrollierten oppositionellen "Honigtopf" -Methoden zur Kenntnis zu nehmen. Sie werden fast die ganze Wahrheit hören, aber es wird mit einer kleinen Fälschung vergiftet, so dass das Kind schließlich mit dem Badewasser weggeworfen werden muss.

dein Buch

108 Anteile

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Über den Autor ()

Kommentare (6)

Trackback-URL | Kommentare als RSS Feed

  1. Harry friert ein schrieb:

    Es ist bemerkenswert, dass Politiker (wenn man in die Niederlande schaut) alle in die gleiche Richtung gehen. Von links nach rechts nehmen alle am Hype teil. Der Unterschied besteht nur im Ansatz, bei dem die Parteien rechts und links die vollständige Sperrung und die etwas moderaten Parteien eine moderate Sperrung wünschen. Aber im Prinzip sind sie alle in der Handlung und alle beteiligen sich. Gleiches gilt für die Medien. Es besteht kein Zweifel daran, ob das Coronavirus so schlimm ist und ob die Maßnahmen nicht etwas übertrieben sind (zum Beispiel 1000x).

    Natürlich gibt es in NL immer noch Menschen (vielleicht mehr als wir denken), die ernsthafte oder weniger ernsthafte Zweifel daran haben, was los ist, und Jensen wurde dafür mobilisiert. Jensen kann die Zweifler und Menschen fangen, die es nicht glauben, er kann die "Honeypot" -Funktion in den Niederlanden für die Menschen erfüllen, die es nicht glauben.

    Warum machen die Leute das? Jensen sagt in seinem Podcast viel Wahres, aber natürlich kommt die kalte Dusche, wenn er angibt, warum die Weltelite dieses Coronavirus einführt: Er sagt, es liegt daran, dass Trump besiegt werden muss und dass "Richtig" (also Anti-Globalismus) gewonnen hat und das muss ein für alle Mal mit der Einführung der Diktatur besiegt werden, um die Korona zu bekämpfen.

    Also fängt er die Zweifler und Menschen, die es nicht glauben und schickt sie dann in den Wald.

    • Martin Vrijland schrieb:

      Jensen ist die letzte Zeile und muss die Leser von Vrijland abholen. Er verkauft Trump einfach weiter als Helden. Nein, ich schreibe es seit Jahren: Alle Politiker von links nach rechts sind unterschiedliche Masken auf demselben Gesicht. Jensen hat mich nie erwähnt. Niemand wagt es und darf sich auf mich und mein Buch beziehen. Das ist die größte Bedrohung für sie.

  2. Fischkopf schrieb:

    Martin macht immer mehr richtig

  3. Auf Wiedersehen Babylon schrieb:

    Jensen spricht auch nicht von kontrollierter Opposition

Hinterlasse einen Kommentar

SCHLIESSEN
SCHLIESSEN

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. meer informatie

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Browser-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder klicken Sie unten auf "Akzeptieren" diese Einstellungen.

schließen