Neues Buch von Martin Vrijland 'Die Realität, wie wir sie wahrnehmen' ist fertig!

Abgelegt in NAGRICHTEN ANALYSEN by auf 4 November 2019 3 Kommentare

Es ist endlich Zeit für das neue Buch 'Die Realität, wie wir sie wahrnehmen'. Gestern habe ich Lesern bereits das Buch für den Ebook Reader (oder E-Reader, wenn Sie möchten) und in PDF-Version angeboten. Ab sofort ist die Taschenbuchversion auch über den Webshop erhältlich boekbestellen.nl zum Preis von € 24,95. Unten können Sie noch Mitglied werden und die E-Reader-Version erhalten und die PDF-Version lesen. Sie haben keinen Ebook Reader? Dann können Sie auf den meisten PCs, Laptops oder i-Pads diese Ebook Reader-Version oft noch einfach lesen. Natürlich füge ich auch die PDF-Version bei, damit Sie sie online auf Ihrem Gerät Ihrer Wahl lesen können. Dies ist auch auf Ihrem i-Pad oder Telefon möglich.

Das Buch gibt einen guten Überblick über die falsche Realität und die kollektive Truman-Show, in der die Menschheit durch Programmierung von der Wiege bis zum Grab festgehalten wird. Das Buch liefert eine ausführliche Begründung, kommt aber vor allem mit einer klaren Lösung.

Jeder Mensch durchläuft Formen der Programmierung von der Wiege bis zur Bahre. Dieses Buch zeigt, wie diese Programmierung strukturiert ist, wie Machtstrukturen in der Welt aufgebaut werden und wie die Menschheit in einer kollektiven Truman-Show (nach dem gleichnamigen Film von 1998) im Zusammenspiel von Medien, Politik und kontrollierter Opposition stattfindet. Es beschreibt die Realität, wie wir sie aus dem Modell der Simulationstheorie, basierend auf dem Doppelspaltexperiment, der Quantenphysik und aus der Bewusstseinsperspektive wahrnehmen. Ein Muss für alle, die sich mit Bewusstsein, Religion, Spiritualität und Politik beschäftigen.

Meine Absicht war es, ein Buch zu schreiben, das im Prinzip an einem Tag gelesen werden kann und das Sie Ihrer Familie oder Ihren Freunden zum Nachdenken geben können. Es ist uns gelungen. Das Buch enthält 148-Seiten und ist daher an einem Tag leicht zu lesen.

Wenn Sie bereits ein Jahr Mitglied sind und das Buch in Papierform erhalten möchten, senden Sie mir bitte eine E-Mail mit Ihrer Adresse.

Unten können Sie die Ebook Reader-Version herunterladen oder die PDF-Version lesen. Auf beide Dateien kann zugegriffen werden, nachdem Sie Mitglied geworden sind. Der Zugang zu Gold und allen jährlichen Mitgliedschaften wird gewährt. Nur für diese Mitglieder sind die Links zum Buch am Ende dieses Artikels sichtbar. Andere sehen den Mitgliedschafts-Button. Wenn Sie Mitglied werden, registrieren Sie sich tatsächlich als Spender, mit dem Sie mich unterstützen, meine Arbeit fortzusetzen. Vielen Dank dafür!

Update 5 November 2019, 15: 30-Zeit: Sie können jetzt auch die E-Reader-Version und das PDF über den Webshop unter dem blauen Button bestellen.

Wenn Sie beispielsweise seit einiger Zeit eine regelmäßige Überweisung oder eine monatliche Mitgliedschaft unterstützen und das Buch lesen möchten, kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular. Der Grund, warum ich diese Einschränkung festgelegt habe, ist, dass Benutzer mein Buch für € 2 lesen können, indem sie zuerst ein Monatsmitglied werden und dann die Mitgliedschaft wieder kündigen.

WORTMITGLIED

Tags: , , , , , , , , ,

Über den Autor ()

Kommentare (3)

Trackback-URL | Kommentare als RSS Feed

  1. Kamera 2 schrieb:

    Lieber Martin,

    An dieser Stelle möchte ich Sie zu Ihrer Beharrlichkeit und Ihrem Engagement für das unabhängige Wort beglückwünschen
    dass Sie es in Buchform für jedermann zugänglich gemacht haben.

    Meiner Meinung nach brauchen Sie eine feste Haltung und eine enorme Fähigkeit zur Genesung
    unbewusst missbrauchte Menschen, um anzuzeigen, wie sehr sie von der Polizei missbraucht und manipuliert werden
    lustvolle Macht in diesem Land und anderswo.

    Erfolg
    und herzlichen glückwunsch zu deinem buch

  2. Martin Vrijland schrieb:

    Danke.
    Ich habe mir nicht die ganze Mühe gemacht, die 7 Jahre damit verbracht hat, mir den Hals rauszustecken, und windige Eier haben es mir mit Sicherheit nicht angetan. Im Gegenteil ... das hat mich viel gekostet.
    Ich habe das Buch nicht für mich selbst geschrieben, sondern genau und nur für all diejenigen, die etwas zu verteilen haben möchten, wenn ihnen die Situation, in der wir uns befinden, einigermaßen bewusst ist.

  3. Sonnenschein schrieb:

    Hallo Martin, habe schon dein neues Buch bestellt.
    Herzlichen Glückwunsch und weiter mit den Informationen! Es ist nur notwendig.

Hinterlasse einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. meer informatie

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Browser-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder klicken Sie unten auf "Akzeptieren" diese Einstellungen.

schließen